Förderverein aquamediale e.V.

Im Jahre 2013 erfolgte die Gründung des Fördervereins aquamediale e.V. durch engagierte institutionelle Partner und kunstsinnige Privatpersonen aus dem Landkreis Dahme-Spreewald. Dieses Jahr konnte der Mitgliederkreis um weitere überregionale Partner, die sich für zeitgenössische Kunst im ländlichen Raum einsetzten, erweitert werden.

 

Der Förderverein aquamediale e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Er fördert die Kultur, die Bildung breiter Bevölkerungsgeschichten und den Kulturtourismus. Die Satzung wird verwirklicht, insbesondere durch die Förderung und Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung der jährlich stattfindenden aquamediale® - für zeitgenössische temporäre Kunst im öffentlichen Landschaftsraum des Spreewaldes sowie der kulturellen Ereignisse im Umfeld und im Zeitraum des Projektes. Die Durchführung begleitender künstlerischer Workshops und wissenschaftlicher Veranstaltungen unterstützt den Vereinszweck.

 

Der Förderverein aquamediale e.V. ist Förderinstrument und Gestaltungsplattform in einem. Bereits im zweiten Jahr seines Bestehens übernimmt und verwaltet der Förderverein aquamediale e.V. in Kooperation mit dem Projektträger dem Landkreis Dahme-Spreewald zahlreiche Projektbausteine des Kunstfestivals mit dem Ziel das Gesamtprojekt langfristig eigenverantwortlich zu leiten.

 

Wer uns bei dieser dankbaren Aufgabe für die Kunst und Kultur im Spreewald unterstützen möchte ist herzlich willkommen. Warten Sie nicht darauf, dass sich was ändert. Gestalten Sie mit uns aktiv die Zukunft der Region.

 


Förderverein aquamediale e.V.

Beethovenweg 14

15907 Lübben (Spreewald)

Tel: +49 3546 / 20 1608

 

Vereinsvorstand:

Dr. Michael Kuttner

Wolfgang Büttner

Schatzmeister: Benjamin Kaiser

 

Vereinsregister 5720

Steuer-Nr: 049 / 140 / 10255

Amtsgericht Cottbus

 

Bankverbindung: Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam

IBAN: DE07160500001000982714